Banner

Die Karlshöhe Ludwigsburg setzt sich mit Herz, Verstand und christlicher Nächstenliebe für Menschen ein, die Begleitung und Unterstützung brauchen. Als moderne diakonische Einrichtung in der Region tragen wir dazu bei, das Leben menschlicher zu gestalten. Wir sind da für Menschen mit körperlichen und geistigen Behinderungen, alte Menschen, Kinder und Jugendliche, Menschen mit besonderen sozialen Problemen und psychischen Erkrankungen.

Für die Sonderberufsschule im Geschäftsbereich Ausbildungszentrum Karlshöhe in Ludwigsburg suchen wir zum Schuljahr 2023/2024 in unbefristeter Anstellung einen

Berufsschullehrer Deutsch und/oder Gemeinschaftskunde (m/w/d)

in Teilzeit (50%-70%). 

Ihre Aufgaben:

  • Sie unterrichten Deutsch und Gemeinschaftskunde in den kaufmännischen und/oder hauswirtschaftlichen Bildungsgängen des beruflichen Schulwesens
  • Sie vermitteln Werte und Lerninhalte nach Lehrplan und übernehmen Klassenlehrertätigkeit
  • Sie engagieren sich mit Empathie und Teamgeist in der Arbeit mit Jugendlichen, die sich in schwierigen Lern- und Lebensumständen befinden
  • Sie pflegen eine intensive Zusammenarbeit mit unserem interdisziplinären Team des Ausbildungszentrums
  • Sie arbeiten in innovativen Projekten und entwickeln diese mit

Ihr Profil:

  • Sie sind wissenschaftliche Lehrkraft mit Lehrbefähigung für die Berufsschule, alternativ verfügen Sie über das abgeschlossene 2. Staatsexamen für das Realschul- oder Gymnasiallehramt 
  • Eine konstruktive und partnerschaftliche Zusammenarbeit im Schulteam bereitet Ihnen Freude
  • Sie verfügen über ein hohes Maß an Flexibilität, Eigeninitiative, Leistungsbereitschaft und Kommunikationsfähigkeit
    • Sie sind bereit, unser diakonisches Profil mitzugestalten

      Wir bieten Ihnen:

      • Verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einer innovativen, diakonischen, kirchlichen Stiftung
      • Anstellung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Diakonischen Werkes Württemberg (Anlehnung TVÖD) mit Jahressonderzahlung und Leistungsentgelt
      • Umfangreiche Sozialleistungen einschließlich einer betrieblichen Altersvorsorge
      • Vielfältige Fortbildungs- und Beratungsangebote
      • Jobrad und Deutschland-JobTicket
      • Beamt*innen des Landes Baden Württemberg können unter Anrechnung der Beurlaubungszeit auf das Besoldungsdienstalter und ruhegehaltsfähige Dienstzeit für den Privatschuldienst beurlaubt werden

      JETZT ONLINE BEWERBEN:

      Nutzen Sie bitte unser Online-Bewerbungstool

      WIR INFORMIEREN SIE GERNE VORAB:

      Martina Tetz
      Geschäftsbereichsleitung
      Tel: 0176 1965 3584          

      WWW.KARLSHOEHE.DE

      Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung