Banner

Die Karlshöhe Ludwigsburg setzt sich mit Herz, Verstand und christlicher Nächstenliebe für Menschen ein, die Begleitung und Unterstützung brauchen. Als moderne diakonische Einrichtung in der Region tragen wir dazu bei, das Leben menschlicher zu gestalten. Wir sind da für Menschen mit körperlichen und geistigen Behinderungen, alte Menschen, Kinder und Jugendliche, Menschen mit besonderen sozialen Problemen und psychischen Erkrankungen.

Für die Tagesstätte im Geschäftsbereich Hilfen für Menschen mit geistiger Behinderung in Ludwigsburg suchen wir in unbefristeter Anstellung eine*n

Sozialpädagoge*in, Heilpädagoge*in

in Teilzeit (25%).

Die Tagesstätte bietet für ihre Tagesgäste verlässliche Strukturen sowie positiv zielorientierte Motivationsanlässe im Tagesverlauf und vermittelt damit Sicherheit, Orientierungsfähigkeit, als auch emotionale Stabilität. Darüber hinaus ermöglichen speziell einzelfall- und gruppenbezogene Angebote die Entwicklung und Stabilisierung von lebenspraktischen Fähigkeiten und alltagsnahen Kompetenzen.

Ihre Aufgaben:

  • Führungsverantwortung für ca. neun Mitarbeitende, unterteilt in eine Teamstruktur
  • Entwicklung von Förderkonzepten unter Beteiligung der Klient*innen
  • Stärkung der Teilhabe und Selbstbestimmung von Menschen mit Behinderungen
  • Vorbereitung des Gasamtplanverfahrens in Kooperation mit allen beteiligten Personen (intern und extern) 
  • Aufnahmemanagement innerhalb der Tagesstätte als Mitglied des Leistungsteams im Geschäftsbereich

Ihr Profil:

  • Sozialpädagoge*in, Heilpädagoge*in
  • Arbeitsfeldspezifisches Fachwissen
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeit sowie Freude an der Leitungsfunktion und der Steuerung der Veränderungsprozesse
  • Eigenverantwortliches Handeln und Motivation zur Selbstreflexion
  • Gute EDV-Kenntnisse
  • Positive Grundeinstellung zu Diakonie und Kirche

Wir bieten Ihnen:

  • Verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einer innovativen, diakonischen, kirchlichen Stiftung
  • Anstellung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Diakonischen Werkes Württemberg (Anlehnung TVÖD) mit Jahressonderzahlung und Leistungsentgelt
  • Umfangreiche Sozialleistungen einschließlich einer betrieblichen Altersvorsorge
  • Vielfältige Fortbildungs- und Beratungsangebote
  • VVS-Firmenticket

JETZT ONLINE BEWERBEN:

Nutzen Sie bitte unser Online-Bewerbungstool

WIR INFORMIEREN SIE GERNE VORAB:

Jan Winkler
Geschäftsbereichsleiter
Tel: 07141 965 401

WWW.KARLSHOEHE.DE

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung